Karte 0

Clémence Cabernet Franc AOC Genève , , , , , , , , , ,

Die von einer unwiderstehlichen Vielschichtigkeit ausgestattete Persönlichkeit offenbart einen überraschenden Charakterzug. Im dunklen, tiefen Rot schimmern bei Licht besehen violette Nuancen. In der Nase vermischen sich Aromen schwarzer und roter Früchte, Würznoten und ein Hauch von Tabak. Am Gaumen zeigt der während 10 bis 12 Monaten in Barriques ausgebaute Wein ein perfektes Gleichgewicht und ein anhaltendes Finale. Der Genuss dieses Weins ist noch höher, wenn Sie ihn vor dem Servieren dekantieren.

Klar
Produkt ID: 3327

LINIEN

Clémence

GASTRONOMIE-VORSCHLÄGE

SERVIERTEMPERATUR

16-18°c

Der Wein gewinnt, wenn die Flasche frühzeitig geöffnet wir, sei es zur Degustation oder zum Genuss.

LAGERUNG

5-7 Jahre

JAHRGANG

2015 (75cl)

2014 (150cl)

REBSORTE

Cabernet Franc AOC Genève

Die Cabernet Franc-Traube hat ihre Heimat im Bordelais. In den Genfer Reben wird sie seit mehr als 30 Jahren kultiviert. Sie ergibt kraftvolle, rassige Weine.

WEINBEREITUNG

Nach einer klassischen Kelterung reift der Wein während 10 bis 12 Monaten in französischen Barriques. Dadurch entwickelt er sein ganzes Potenzial.

AUGE

Kristallklares Dunkelrot mit violetten Reflexen.

NASE

Bouquet mit Aromen von schwarzen und roten Früchten, angereichert mit einer Gewürznote.

MUND

Präsenter Wein von eleganter, rassiger Struktur. Komplexe Aromen, die an schwarze und rote Früchte erinnern (Cassis, Kirsche, Himbeere). Sie werden von Tabak- und Pfeffernoten begleitet. Das lang anhaltende Finale wird von einer Fülle eleganter Tannine getragen.